Sie befinden sich hier: Home » Buchungshinweise
English      

Buchungshinweise

Wie kann ich meine Reise bei KonTiki Travel buchen?

  1. Kontakt per Email oder Telefon: Wunschtermin und geplanter Reiseablauf werden mitgeteilt, besprochen und abgestimmt.
  2. Für ein definitives Buchungsangebot benötigen wir Vor- und Zunamen der Reiseteilnehmer, derem Geburtsdatum und die Adresse, an die die Tickets zugestellt werden sollen.
  3. Sobald die Verfügbarkeit für Flüge, Zimmer und Reisebestandteile bestätigt sind, schickt KonTiki Travel das Buchungsangebot zusammen mit einer Reiseanmeldung an die angegebene Email Adresse oder auf Wunsch an die Postadresse. Kontiki Travel ist Vermittler der Reisebausteine, es gelten die Bedingungen der Reiseunternehmer vor Ort.
  4. Die Buchung gilt als bestätigt, sobald ein Reiseteilnehmer die unterschriebene Anmeldung zurückgeschickt hat (per Post, Fax oder als Anlage an eine Email). Damit wird eine Anzahlung in Höhe von 10% des Reisepreises fällig. Der Sicherungsschein wird nach Reiseanmeldung zugestellt.
  5. Die Restzahlung sollte vier Wochen vor Abreise bei KonTiki Travel eingehen, falls der Unternehmer vor Ort keine frühere Zahlung benötigt.  
  6. Tickets und Buchungsunterlagen werden etwa 7 Tage nach Restzahlung per Email zugestellt/ 2 Wochen nach Restzahlung per Post zugestellt.

 

Warum sollte ich bei KonTiki Travel buchen?

  • Wie gesetzlich vorgeschrieben, werden Sicherungsscheine ausgestellt. Damit übernimmt die R+V Versicherung eine Bürgschaft für den gezahlten Reisepreis.
  • Durch die langjährige Vermittlungstätigkeit erhält KonTiki Travel sehr gute Konditionen bei den Fluggesellschaften und Touristikveranstaltern, was uns ermöglicht, Ihnen Ihre Philippinenreise preisgünstig zu vermitteln.
  • KonTiki Travel bietet Ihnen umfangreiche Informationen aus erster Hand.

 

Was könnte noch wichtig sein?

  • Die Zahlung sollte per Überweisung auf unser Konto erfolgen. Zahlung mit Kreditkarte ist leider nicht möglich.
  • Wir empfehlen den Abschluß einer Reiserücktrittskostenversicherung. Diese kann über uns bei Travel Secure oder der LTA abgeschlossen werden.
  • Für unsere Arrangements benutzen wir Linienflüge. Dadurch können Abflugtermin und Reisedauer individuell bestimmt werden. Stop-Over Programme oder Anschlussflüge können auf dem Hin- und Rückweg eingebucht werden. Cathay Pacific fliegt über Hongkong, Singapore Airlines fliegt über Singapore und Asiana Airlines fliegt über Seoul.
  • Bei einem Aufenthalt bis zu 59 Tagen benötigen Deutsche, Österreicher und Schweizer für die Philippinen kein Visum. Der Pass muss bei Ausreise von den Philippinen noch 6 Monate gültig sein. Wer länger auf den Philippinen bleiben möchte, sollte sich bei einem Philippinischen Konsulat ein Visum für 59 Tage eintragen lassen.
  • Medizinische Vorsorge: Bei Reisen in den Süden der Philippinen (Palawan und Mindanao) wird eine Malaria Prophylaxe empfohlen. Die mittleren Visayas mit Cebu, Bohol, Negros gehören nicht zu den Malariagebieten, Ihr Hausarzt rät Ihnen aber am besten, ob geeignete Medikamente auf der Reise mitgeführt werden sollten. Jeder sollte auch seinen Impfschutz bzgl. Tetanus, Diphtherie, Hepatitis und Kinderlähmung überprüfen. Gesetzlich sind für Reisen auf die Philippinen keine Impfungen vorgeschrieben. In Cebu City und auf Mactan Island gibt es moderne Krankenhäuser und Kliniken. Dekompressionskammern mit Rettungsteam werden in Cebu City und in Manila betrieben.